Das Starterpaket

Das ganzheitliche Gesundheitsprogramm

Das Starterpaket wurde vom SGZ in Zusammenarbeit mit der Deutschen Angestellten Akademie Frankfurt (Oder) und der Deutschen Sporthochschule Köln im Jahr 2006 entwickelt.

Es ist ein modulares Konzept und dient sowohl dem Unternehmen, als auch dem einzelnen Mitarbeiter als eine nachhaltige Form der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Kernstück des Starterpakets ist der Gesundheitscheck, der eine Vielzahl von Vitalitätsparametern  erfasst:

  • Ernährungs- und Gesundheitsverhalten,
  • Körperstrukturanalyse,
  • Stressbelastung und Zustandsanalyse des Herz- Kreislaufsystems,
  • Beweglichkeit und Haltungskompetenz der Wirbelsäule und
  • ergonomische Analyse des individuellen Sitzverhaltens.

Der modulare Aufbau vom Starterpaket und insbesondere des Gesundheitschecks ermöglicht es eine ganzheitliche    Gesundheitsanalyse entsprechend Ihres Unternehmens durchzuführen.

Die Auswertung erfolgt in zwei Formen:

Als Unternehmensleitung erhalten Sie einen detaillierten Überblick zu unternehmensnahen Gesundheitsfaktoren Ihrer Mitarbeiter/-innen. In Form eines Gesundheitsberichtes und einer Ergebnispräsentation zeigen wir Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgespräches, unsere Experten erarbeiten im Dialog mit Ihrem Mitarbeiter/in, individuelle Handlungsfelder und geeignete Lösungsstrategien zur Verbesserung des eigenen Gesundheitszustandes.

Unser Fokus liegt auf der Verhaltensprävention, wir sensibilisieren, klären auf und beraten.

Unser Portfolio möglicher Nachfolgeangebote ist umfangreich und durch Einbezug unserer Partner auch interdisziplinär ausgerichtet, einen kleinen Einblick erhalten Sie unter Präventionskurse.

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich von uns beraten!