Die Progressive Muskel Relaxation (PMR) ist ein Entspannungsverfahren und trägt aktiv zur Stressregulation bei. Das Verfahren wurde von Edmund Jacobson zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelt. Es basiert auf willentlichem und bewusstem an- und entspannen bestimmter Muskelgruppen. In deren Folge eine tiefe Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll.

Inhalte und Ziele des Kurses:

  • reduzieren Sie durch das PMR-Training Ihre körperliche und psychische Anspannung
  • fördern Sie aktive Ihre Resilienz in alltäglichen Stresssituation
  • erlernen Sie mit der PMR eine strukturierte Entspannungstechnik, die Sie im Alltag allein und ohne Hilfsmittel anwenden können
  • steigern Sie die Selbstwahrnehmung bezüglich der eigenen Gesundheit und erweitern Sie so Ihr persönliches Stressmanagement 
  • nutzen Sie unsere Übungsmaterialien für Ihr Heimtraining und protokollieren Sie Ihre Fortschritte

Der PMR-Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten von jeweils 60 min Dauer. Die Kurse sind von gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Demensprechend können Sie die Kursgebühr bei Ihrer Krankenkasse geltend machen.

Kursgebühr: auf Anfrage
(Kursgebühren können von der Krankenkasse entsprechend der Primärprävention § 20 SGB V, anteilig rückerstattet werden)

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach und lassen Sie sich von uns beraten!