„Wer ist heute nicht im Stress?!“. Unser Alltag ist von verschieden Stressoren durchzogen und jeder von uns reagiert unterschiedlich. In diesem Kurs lernen Sie den Stress sowohl von seiner negativen, als auch von seiner positiven Seite kennen. Erstellen Sie sich Ihr individuelles Stressprofil und erarbeiten gezielt an Lösungsstrategien.

Kursinhalte und -ziele:

  • Theoretische und praktische Betrachtung zum Begriff „Stress“
  • „Was passiert bei Stress im Körper“ - physiologische Grundlagen
  • Kennenlernen verschiedener Stressmodelle
  • Analyse individueller Stressfaktoren
  • Kennenlernen verschiedener Strategien und Techniken des Stressmanagements
  • Stressprävention - werden Sie Ihr Stressmanager
  • Entwicklung individueller Strategien
  • Mit belastenden Situationen gelassener umgehen
  • Verbesserung der Work - Life - Balance

Der Kurs - Stressmanagement beinhaltet 10 Trainingseinheiten von jeweils 60 min Dauer. Die Kurse sind von gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Demensprechend können Sie die Kursgebühr bei Ihrer Krankenkasse geltend machen.

Kursgebühr: auf Anfrage

(Kursgebühren können von der Krankenkasse entsprechend der Primärprävention § 20 SGB V, anteilig rückerstattet werden)

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach und lassen Sie sich von uns beraten!